Startseite


Produkte
AME-Dragracer
Erfolge
Nächste Renn-Termine
Galerie
Videos
Testberichte
Technik
Kontakt
Galerie

 

VR6-Turbo Rekord mit 9,441 sec. und 985 PS mit Bio-Ethanol

Turbo-Gockel powert by AME-Racing Video Erster Test 2010 

 Video Erster Test 2011 10,01 sec. 

Video VR6 9,4 sec. Zeit  Timeslip 9,74 sec.

Video 2 VR6 9,4 sec. Zeit 

Video Leistungsmessung VR6 noch mit 872 PS

Video Leistungsmessung VR6 mit 985 PS

                                                                                                                                                                                       VR6-Turbo

   VR6-Turbomotor                    
 

 

VR6 Turbo von Turbo-Gockel Golf II 4 Motion mit 2,9L 6 Zylinder Turbomotor

Wir waren wie folgt an dem Projekt beteiligt:

Zuerst berechneten wir das ganze Motor- und Getriebekonzept durch, so dass wir wussten, welche Änderungen am Motor und dessen Umfeld nötig waren, um die Vorgabe von Christoph mit seinem Golf II mit 1240 kg und VR6 Turbomotor die 1/4 Meile unter 10 sec. zu schaffen. Folgende Änderungen sind dadurch von uns entwickelt worden:

Saugrohroptimierung, zwei Einspritzdüsen pro Zylinder mit passendem Durchfluss, zwei größere Benzinpumpen, freiprogrammierbares Steuergerät AME-Motronik 4.8 zum Managen des Motors und dessen Umfeld z.B. Launchcontrol usw., Änderung der Wastegate Ansteuerung und ein zweites Wastegate, größerer Turbolader (GTX4294R), Kolben wurden ebenfalls von uns geändert (stabilere Ausführung mit neu berechneter Brennraumform und Verdichtung), spezielle Nockenwellen für mechanische Stößel mit optimierten Öffnungswinkeln und passenden Ventilfedern, kleine Änderungen am Zylinderkopf sowie an der Öl- und Wasserkühlung, die Getriebeabstufung und natürlich die gesamte Steuergeräteabstimmung. 

Das Ergebnis hat alle Erwartungen sogar noch übertroffen (Motorleistung und 1/4 Meilenzeiten)

Die Motorleistung wurde wieder bei KKS-Performance auf einem Dynojet 4WD gemessen. Wie immer ein sehr netter Tag bei KKS. So werden wir im Frühjahr mal einen richtigen Dyno-Day für AME-Fahrzeuge dort durchführen.

-        Leistung: 985 PS mit E85 658 kW bei 7400 Upm mit 2,55 bar Ladedruck und 2643 kg/h Luftmasse bei 8000 Upm und 1031 Nm bei 5200 Upm Nun hat Gockel noch mal bei KKS eine Leistungsmessung durchgeführt. Dieses mal ohne handicape und mit seinen normalen Ladedruck und Zündeinstellungen :-)

      Video Leistungsmessung 985 PS  Motorleistungsdiagramm  Rad- u. Verlustleistungsdiagramm

-       Fahrleistungen: 0 auf 100 km/h ca. ? sec., 0 auf km/h ? sec. und von 0 auf 200 km/h ? sec. 1/4 Meile VR6-Turbo Rekord  9,441 sec. auf 246 km/h mit 2,4 bar Ladedruck Timeslip 9,441 sec.

-       Schaltdrehzahl: 8300 Upm

-        Vmax: im 6 Gang bei 8300 Upm ??? km/h

-        6 Gang-Getriebe: SQS

-        4 Motion Antrieb mit  Haldex Steuerung

-        Motorblock: vom VR6

-        Kurbelwelle: 90,2 mm Hub

-        Hochfeste H-Profil-Pleuel mit verstärkten Schrauben und Pleuellagern, Pleuellänge 164 mm

-        Kolben: AME Sonderausführung mit 82,5 mm Durchmesser

-        Bearbeiteter VR6 Zylinderkopf mit verstärkten Ventilfedern, umgerüstet für mechanische Nockenwellen

-         AME-Nockenwellen Einzelanfertigung mit unterschiedlichen Steuerzeiten für Ein- und Auslass

-        Verstellbare  Kettenräder

-       Luftsammler: Einzelanfertigung aus Alu mit 12 Einspritzdüsen

-      Einspritzanlage: freiprogrammierbares AME-Motronik 4.81 Einspritz- und Zündsystem mit zwei HFM

-      AME-Abstimmung

-      Turbolader: GTX4294R  

-       Abgaskrümmer mit Anschluss für zwei separates Waste Gate (Gockel-Sonderanfertigung)

-      Auspuffanlage: Sonderanfertigung 

-        Pop off Ventil mit einstellbarem Haltedruck

-      Ölkühlanlage

     -       Ladeluftkühler: Sonderanfertigung

-       Startautomatik mit Knopf am Lenkrad

-       2 K & N Sportluftfilterpatronen

-       Kupplung: 200mm   Zweischeibenkupplung  in Verbindung mit einem abgedrehten VR6 Schwungrad

-        Kardanwelle und Antriebswellen hierfür hat Gockel einzeln angefertigt

-        Fahrwerk: H & R Gewindefahrwerk Golf III

-        17 Zoll Alufelgen mit 205 / 40 ZR  17, für Renneinsatz 4 Slicks in 15 Zoll

-        2 Schalensitz

-        Schaltanzeige, und noch viele Kleinigkeiten mehr

      -        Gewicht:  ca. 1240 kg keine Kunststoffteile und mit Stahlkäfig

 

Turbo-Gockel auf dem DynojetMotorleistung 985 PS                                            

 

 

 

 

 

 

    

Wir sind schon an der nächstjährigen Motor/Getriebe und Fahrzeug Entwicklung dran :-)

VR6-Turbo Teile    

 


Startseite | Produkte | AME-Dragracer | Testberichte | Links | Impressum | Nach oben Nach oben
                                                                                        Es gelten unsere AGB  © AME Racingteam                                                                                              AME-Racing Facebook